Voraussetzungen

Fahrlehrer

  • Besitz einer Lenkberechtigung der angestrebten Klasse seit mindestens 3 Jahren.
  • Praxisnachweis: Es müssen 3 Jahre Fahrpraxis nachgewiesen werden (für die Klassen A, C, E gilt auch 1 Jahr Fahrpraxis und 1 Praxisseminar je Klasse). Es ist jedenfalls für jede im Antrag bezeichnete Führerscheinklasse ein Praxisnachweis beizubringen.
  • Vertrauenswürdigkeit im Sinne des KFG (keine gerichtlichen Vorstrafen, keine groben Verwaltungsübertretungen z.B. Entziehung der Lenkberechtigung, usw.)
  • Ausbildungsnachweis der Fahrlehrerschule
  • Erfolgreiche Ablegung einer mündlichen sowie praktischen Prüfung.

Fahrschullehrer

  • Besitz einer Lenkberechtigung der angestrebten Klasse seit mindestens 3 Jahren.
  • Praxisnachweis: Es müssen 3 Jahre Fahrpraxis nachgewiesen werden (für die Klassen A, C, E gilt auch 1 Jahr Fahrpraxis und 1 Praxisseminar  je Klasse). Es ist jedenfalls für jede im Antrag bezeichnete Führerscheinklasse ein Praxisnachweis beizubringen. 
  • Vertrauenswürdigkeit im Sinne des KFG (keine gerichtlichen Vorstrafen, keine groben Verwaltungsübertretungen z.B. Entzug der Lenkberechtigung, usw.)
  • Ein in Österreich gültiges Reifeprüfungszeugnis (keine B-Matura) oder den Nachweis Studienberechtigungsprüfung bzw.  Berufsreifeprüfung, oder mind. 5 Jahre Tätigkeit als Fahrlehrer.
  • Ausbildungsnachweis der Fahrlehrerschule
  • Erfolgreiche Ablegung einer schriftlichen und mündlichen sowie der praktischen Prüfung. 

Social Media

 
 
Fahrschule STIPEK - leichter geht's nicht!

Kontakt